Plant-Based Paprika Chunks mit Grillgemüse und Reis

ca. 30 Min. Dauer
Leicht
4 Portionen

Zutaten

2 Packungen

«The Green Mountain»-Plant-Based Paprika Chunks

240 g

Reis

2

kleine Zucchinis

2

Spitzpaprika

4

Frühlingszwiebeln

1

kleine Aubergine

1

Zwiebel

80 ml

Olivenöl

30 ml

Zitronensaft

15 g

Blattpetersilie

10 g

Schnittlauch

15 g

Minze

Etwas

Paprikapulver

Etwas

Salz, Pfeffer

So wird’s gemacht:

1.

Den Reis gut waschen und dann mit ca. 280 ml Wasser auf niedriger Flamme leicht Köcheln lassen bis kein Wasser mehr im Topf ist.

2.

Zwiebel fein würfeln und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl auf mittlerer Hitze 2 Minuten dünsten. Das Gemüse in ca. gleich grosse Stücke schneiden und dann zu den Zwiebeln in die Pfanne geben. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

3.

Die Hitze nun etwas hoch drehen und 2-3 Minuten anbraten. Anschliessend die Chunks hinzugeben und alles noch einmal bei mehrmaligem Schwenken ca. 5 Minuten anbraten. Kurz vor Schluss noch einen Schuss Zitronensaft in die Pfanne geben.

4.

Den Reis auf einem Teller oder in einer Schüssel anrichten. Das Grillgemüse und die Chunks auf den Reis geben und mit den feingehackten Kräutern marinieren.

Weitere Rezepte

Du hast gerade keine Idee, was Du aus unseren Produkten zaubern kannst? Feine Rezeptideen findest Du hier:
Divider